Jack

Anthony McCarten
Er ist nur noch ein Abglanz seiner selbst und säuft sich in Florida zu Tode: Jack Kerouac, Idol der Beatniks, der einst das Leben seines Freundes Neal Cassady ausschlachtete, um es zum Kultroman der 1950er Jahre zu verdichten. Da steht aus heiterem Himmel eine Literaturstudentin vor seiner Tür. Ihr Traum: als seine erste Biographin sein Leben aufzuschreiben. Jack weigert sich und lässt sich doch von Jans Bewunderung zu einem Blick zurück verführen. Ein Trip, aus dem keiner der
Beteiligten heil herauskommt.
Andres Hauffe - Inhanber Hauffes Buchsalon

Gelesen von Andreas Hauffe

ISBN 3257068565
EAN 9783257068566
Seiten 253
Veröffentlicht Februar 2018
Verlag Diogenes Verlag AG
Autor Anthony Mccarten